Exhibition

Mayk Wendt – Der Ausstieg: der hohe Norden Neuseelands

Mayk Wendt – Der Ausstieg: der hohe Norden Neuseelands

Als Mayk Wendt Neuseeland im Jahr 2005 das erste Mal bereiste, keimte in ihm die Idee, seine Erfahrungen und Eindrücke, die er während des einjährigen Aufenthaltes im hohen Norden der Insel sammelte, festzuhalten. Mit dieser Idee im sonst leichten Gepäck reiste Mayk Wendt 2011 ein zweites Mal nach Neuseeland, um das Vorhaben zu realisieren, seinen damaligen Skizzen und Notizen bildlichen Ausdruck zu verleihen. So entstanden der Reportagetext und die Fotografien zum Thema „Der Ausstieg – Neuseelands hoher Norden”.

Tutela del dati Datenschutzerklarung Privacy Policy