Talk: Erik Kessels – Storytelling with vernacular photography

Talk: 10.5.2019, 18:00
Free University of Bolzano, Piazza Università 1, Bolzano/Bozen, Italy, room C003

Erik Kessels, Talk „Storytelling with vernacular photography“ foto forum Bolzano/Bozen, Italy, Talk at Free University of Bolzano, 10.5.2019

Über einen Zeitraum von 20 Jahren hat Erik Kessels eine Vielzahl an Büchern und Ausstellungen entworfen, die seiner Leidenschaft für Volks- und Amateurfotografie entspringen. In diesem Vortrag stellt er seine neuesten Publikationen und Ausstellungen wie The many Lives of Erik Kessels, Group Show und Photo Pleasure Palace vor und gibt Einblicke in das Sammeln und Editieren von Fotos, die er meist online oder auf Flohmärkten auf der ganzen Welt findet.
Ein weiteres Thema der Vorlesung ist die Rolle, die Bilder in der heutigen Zeit einnehmen und wie man diese auf eine andere Weise betrachten kann, als sie einfach nur zu konsumieren.

Who is Erik Kessels?

Erik Kessels, vom Time Magazine als „visueller Magier“ und von Voque Italia als „moderner Anthropologe“ bezeichnet, ist ein niederländischer Künstler, der für seinen experimentellen Einsatz von gefundener Fotografie bekannt ist. Er eignet sich Bilder an, rekontextualisiert sie und schafft so neue Bedeutung für jenes Material, das sonst übersehen würde. Neben seiner Tätigkeit als Mitbegründer und Partner der internationalen Kommunikationsagentur KesselsKramer hat Kessels über 50 Bücher seiner „wiederverwendeten“ Bilder veröffentlicht, ist Herausgeber des alternativen Fotomagazins Useful Photography und hat den internationalen Bestseller Failed It! geschrieben.
Kessels kreierte und kuratierte Ausstellungen wie Loving Your Pictures, Use me Abuse me, 24HRS of Photos, Album Beauty, From Here On und Unfinished Father. Im Jahr 2010 wurde Kessels mit dem Amsterdam Prize of the Arts ausgezeichnet, 2016 für den Deutsche Börse Photography Foundation Prize nominiert. In den Jahren 2017-2019 wurde seine Mid-Career-Retrospektive in Turin, Budapest und Düsseldorf gezeigt.

ERIK KESSELS, TALK “STORYTELLING WITH VERNACULAR PHOTOGRAPHY” FOTO FORUM BOLZANO/BOZEN, ITALY, TALK AT FREE UNIVERSITY OF BOLZANO, 10.5.2019, PHOTO: CLAUDIA CORRENT, FOTO FORUM

ERIK KESSELS, TALK “STORYTELLING WITH VERNACULAR PHOTOGRAPHY” FOTO FORUM BOLZANO/BOZEN, ITALY, TALK AT FREE UNIVERSITY OF BOLZANO, 10.5.2019, PHOTO: CLAUDIA CORRENT, FOTO FORUM

ERIK KESSELS, TALK “STORYTELLING WITH VERNACULAR PHOTOGRAPHY” FOTO FORUM BOLZANO/BOZEN, ITALY, TALK AT FREE UNIVERSITY OF BOLZANO, 10.5.2019, PHOTO: CLAUDIA CORRENT, FOTO FORUM

ERIK KESSELS, TALK “STORYTELLING WITH VERNACULAR PHOTOGRAPHY” FOTO FORUM BOLZANO/BOZEN, ITALY, TALK AT FREE UNIVERSITY OF BOLZANO, 10.5.2019, PHOTO: CLAUDIA CORRENT, FOTO FORUM

ERIK KESSELS, TALK “STORYTELLING WITH VERNACULAR PHOTOGRAPHY” FOTO FORUM BOLZANO/BOZEN, ITALY, TALK AT FREE UNIVERSITY OF BOLZANO, 10.5.2019, PHOTO: CLAUDIA CORRENT, FOTO FORUM

ERIK KESSELS, TALK “STORYTELLING WITH VERNACULAR PHOTOGRAPHY” FOTO FORUM BOLZANO/BOZEN, ITALY, TALK AT FREE UNIVERSITY OF BOLZANO, 10.5.2019, PHOTO: CLAUDIA CORRENT, FOTO FORUM

Transparency

Tutela del dati Datenschutzerklarung Privacy Policy